Futter Produktion

Aus Forum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die wohl absolut wichtigste Sache bei GGE ist die FUTTER PRODUKTION, ohne Futter keine Soldaten, ohne Soldaten keine Kämpfe, ohne Kämpfe keine Rohstoffe und Belohnungen und ohne Rohstoffe kein Ausbau der Burgen

Futter.JPG

Auf die Größe / Menge der Futterproduktion oder Ihren Verbrauch haben maßgeblich Einfluss:

1. Öffentliche Ordnung und damit die Dekorationen
2. Die Futter Konstrukte (gibt es 2 Arten, die Nahrungskonstrukte und die Basis Nahrungskonstrukte)
3. Die Farmhäuser und Kornspeicher in Ihren Ausbaustufen
4. Die Mühle
5. Die Bäckerei
6. Der Futter Aufseher
7. Das Wappen
8. Die Imperium Jagdhütte
9. Der VIP Level
10. Die Forschung
11. Durch Eventpunkte z.B. bei Berimond , hat man dort 95.000 Punkte erreicht gbt es 20% mehr Futter im grünen

Als erstes baut Ihr Farmhäuser / Kornspeicher (ab Legendenlevel 11) und versucht diese so weit wie möglich auszubauen
Als nächstes holt Ihr euch eine Mühle und eine Bäckerei und auch diese so weit wie es euch möglich ist auszubauen
Das nächste ist die Öffentliche Ordnung nach oben zu bringen und dieses ist ein dauerhafter Prozess der nicht aufhört
Natürlich könnt Ihr für Rubbies euch einen Futter Aufseher holen der bringt 25% mehr Futter
Dann die Imperiale Jagdhütte kann man einfach bauen und dort festlegen wieviel die Futterproduktion die Stein und Holz Produktion verringert
Das Wappen und das VIP Level haben auch etwas mit dem regelmäßigen Kämpfen zu tun und den Belohnungen daraus das man diese dauerhaft bekommt
Die Forschung und die Konstrukte ab Legendenlevel 70 sind sehr wichtig
Und nicht vergessen im Berimond Event gibt es 2 Punktestufe, die erste gibt 20% mehr Futter in den Welten, die 2te Punktestufe 20% mehr Futter im Grünen

Jetzt der Unterschied der Futter Konstrukte:

Normale Nahrungskonstrukte kann man fertigen bis zur Stufe 10, für jede Stufe erhält man 20 zusätzliche Futterproduktion, sprich bei Stufe 10 bekommt man für dieses Konstrukt 200 mehr Futter wenn man es in einen Kornspeicher als Konstrukt einfügt, egal in welchen. Ihr könnt in einer Burg 15 Kornspeicher mit diesen Futterkonstrukten aufstellen. Das bedeutet 15 Konstuke der Stufe 10 = 3000 Futterproduktion mehr nur allein durch diese Nahrungskonstrukte

Basis-Nahrungslagerkonstrukte kann man nicht fertigen, man erhält Sie als Belohnung in Events oder kann Sie mit den jeweiligen Eventmarken im jeweiligen Eventshop kaufen. Basis-Nahrungslagerkonstrukte erhöhen eure Grundbasis an Futter. was beudeutert das nun ?? Ihr erinnert euch das Ihr ja überall zusatzprozente auf die Futterproduktion bekommt, z.B. im Markt der König 20% mehr durch den Aufseher oder Im Wappen 20% mehr oder im VIP Bonus 20% mehr um einmal ein paar zu nennen. Diese Bonus Futterproduktion % wirken auf eure Kornspeicher Grundproduktionsbasis.

Beispiel ein Kornspeicher mit 100% produziert 178 Futter die Stunde, eure Futterbelohnungsprozente wirken dann genau auf diese 178. Hat man nun ein Basis-Nahrungslager der Stufe sagen wir mal auch 10 dort rein getan hat man 240 Futterbasisproduktion auf die alle die Prozente wirken. Basis-Nahrungslager Konstrukte lohnen sich in allen Kornspeicher mit 100% 75% 56% darunter ist es teilweise nicht mehr als wenn man ein normales Nahrungskonstrukt drin hat.

Letztes Beipsiel als vergleich bei mir:
Ein 10er Nahrungskonstrukt bei mir in einem Kornspeicher 100% und gelevelt auf 30 erreicht 200 mehr Futter
Ein 10er BASIS-Nahrungskonstrukt bei mir in einem Kornspeicher 100% und gelevelt auf 30 erreicht 1000 mehr Futter