Brand Schutz Vogt

Aus Forum
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hallo zusammen,zur Erklärung des Thema welches BSV heißt.

Was ist das fragt Ihr euch und was bedeutet ein BSV (BrandSchutzVogt) ?

Ganz einfach anstatt beim normalen BV (BurgVogt) wert zu legen auf hohen Nah/Fern/Innen Kraft ist das BSV Konzept aufgebaut auf einen hohen Plünderschutz von 70% und einen Brandschutz von 100% zu erreichen (Im Regelfall gibt es orange/lila Ausrüstungsteile des "Brandbekämpfers", rote Edelsteine zur Brandreduzierung und eine Feuerwache in der Burg).

Wenn nun ein Fremder kommt brennt die Burg nicht und er nimmt auch so gut wie nichts mit an RS.

Allerdings müßen die ganzen Offs/Deffs raus aus der Burg weil die sonst ohne Nah/Fern/Innen Schutz drauf gehen. Deshalb haben wir nun immer eine Burg die eine Taube hat um dort die Solies nachts 12 Stunden unterzustellen. Eine Burg mit BSV braucht und darf nicht gedefft werden.

Zudem darf die Mauer nicht voll Rubie Werkzeuge sein das wäre Verschwendung sondern wenn dann nur die einfachen Werkezuge rein stellen, sobald in eurer Mauer auf jeder Seite 1 Solie steht (egal ob Deff oder OFF werden die Werkzeuge aktiv gegen Angreifer)

Wer einen guten BSV hat geht stressfrei in das Fremden Event und kann sich auf seine Offs und die Fremden DEFF Burgen konzentrieren

Hier mal ein Beispiel von einem BSV bei dem nichts brennt (Pitti Burg und den BSV mit eigenen Mitteln gemacht und ist auch nicht schwer man muß meistens die orangefarbigen Teile des Brandbekämpfers und/oder des eisernen Regens nehmen)

PITTI-BSV.PNG

Hier mal eine Übersicht mit welchen Teilen der BSV zusammen gestellt wurde, wichtig ist alle 4 Edelsteine müssen die roten gegen Brand sein!

BSV.PNG